Yvoe Ree

Yvonne Peters

* Juni 1993

 

Yvoe Ree ist künstlerisch sowohl als Sängerin/ Vokalistin, Komponistin und Poetin aktiv, als auch im Bereich Performance Art. Ihr Schwerpunkt liegt hierbei auf Music and Movement Performances.

2015 begründet Yvoe Ree die internationale Künstlergruppe SINTOS mit, die Künste verschiedenster Kunstsparten vereint.

 

Schon immer fasziniert von der Vielfalt stimmlicher Ausdrucksmöglichkeiten, widmet sich Yvoe Ree der Auseinandersetzung mit verschiedenen musikalischen Stilistiken, von Jazz über Improvisierte Musik bis hin zu Klassischer und Neuer Musik. 

2011 begann sie ihr Jazz-Gesangs-Studium am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Der Wunsch nach einer Schwerpunktverlagerung, hin zur künstlerisch-improvisatorischen Verschmelzung von Musik und Bewegung, auch in Verbindung mit dem eigenen Instrument, veranlasste 2012 ihren Studienfachwechsel zum Profil Music And Movement. Nach absolviertem Bachelor-abschluss folgt ab Oktober 2016 das MasterStudium im Fach Performance Studies an der Universität Hamburg.

"Für mich war schon immer klar, dass ich nur über den ganzheitlichen Zugang die tiefsten Ebenen von stimmlicher Emotionalität und vokalem Ausdruck erreichen kann. Musik und Bewegung gehören für mich untrennbar zusammen, ebenso wie für mich das Singen auch Sprechen, Lautieren und Geräuschhaftes umfasst. In meinen Projekten erlaube ich mir, uneingeschränkt und intensiv zu entdecken, Grenzen zwischen Kunstsparten unbeachtet zu lassen, den Raum einzunehmen und ihn dankbar mit all denen zu teilen, die bereit dazu sind."  

"To me music and movement belong together inextricably, as well as singing involves speaking, reading phonetically and noises."